Aktuelle Situation

Liebe Wöhrle-Reisekunden,

noch immer stehen wir unter dem Einfluss der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen zur verlangsamten Ausbreitung des Corona-Virus.

Aufgrund des weiterhin bestehenden Verbotes für touristische Reisen sagen wir alle davon betroffenen Reisen ab. Wir kontaktieren Sie bei Notwendigkeit einer Reiseabsage natürlich persönlich.

Ab dem 04.05.2020 sind wir telefonisch und persönlich von Montag bis Freitag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr für Sie erreichbar. Gerne können Sie uns außerhalb dieser Zeiten eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihr Verständnis ganz herzlich bedanken.

 

Mit den besten Wünschen

Ihr Wöhrle - Team

 

Aktuelle Reisetipps

   

| Deutschland | Dresden

Dresden Kunst und Genuss - 4 Tage

Termin:
16.07.2020 - 19.07.2020
Preis:
ab 399,00 €
Reise als PDF speichern Reise drucken
 
   

Reisebeschreibung

Dresden Kunst und Genuss

1. Tag: Anreise
Bei der Ankunft in Dresden werden Sie zu einem Altstadtrundgang erwartet. Wie Perlen an einer Schnur reihen sich das wiedererstandene Bauensemble des Neumarkts, der Brühlschen Terrasse, Zwinger, Semperoper und dem Schloss aneinander.
2. Tag: Dresden erleben
Auch außerhalb des Dresdner Stadtzentrums gibt es viel Sehenswertes zu entdecken. Genießen Sie bei einer Stadtrundfahrt z.B. die Gläserne Manufaktur von VW, den großen Garten, den „schönsten Milchladen der Welt“ oder auch imposante Elbschlösser
mit beeindruckenden Aussichten auf das Dresdner Elbtal. Den Nachmittag genießen
Sie zur freien Verfügung.
3. Tag: Das Elbsandsteingebirge
Unser heutiger Tagesausflug führt zunächst bis zur Bastei, die berühmteste Felsformation der Sächsischen Schweiz mit einer herrlichen Aussicht. Danach geht
es bis zum Schloss Pillnitz, der größten chinesischen Schlossanlage Europas. Eine Führung führt Sie u. a. in den Kuppelsaal und die königliche Hofküche. Im Anschluss haben Sie Zeit, die Gartenanlage mit englischem und chinesischem Pavillon individuell
zu besuchen, bevor Sie mit einem Schiff der sächsischen Dampfschifffahrt zurück nach
Dresden fahren.
4. Tag: Rückreise über Meißen
- die Wiege „Sachsens“ Erleben Sie einen Stadtrundgang durch die liebevoll restaurierte, historische Meißner Altstadt. Vorbei an prächtigen Renaissance-
Bürgerhäusern und alten Domherrenhöfen geht es zum Domplatz mit dem weithin
sichtbaren Ensemble von Albrechtsburg und Dom. Rückkunft in Bretten bis 20:00 Uhr.

Das ibis budget Hotel Dresden City befindet sich im Herzen der Stadt, direkt im Einkaufszentrum Altmarkt-Galerie, unweit der bedeutsamen Sehenswürdigkeiten
der Altstadt Dresdens, welche in kürzester Zeit fußläufig zu erreichen sind. Die 203 Zimmer sind mit Vollklimatisierung, LCD TV, Dusche, WC und kostenfreiem
WLAN ausgestattet. Morgens werden Sie täglich mit einem leckeren Frühstücksbuffet begrüßt.

 
   

Leistungen

• Omnibusreise wie beschrieben
• 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
• Beherbergungssteuer
• 2 Std. Altstadtrundgang Dresden
• 2 Std. Stadtrundfahrt/ -rundgang Dresden
• 1,5 Std. Führung SchlossPillnitz mit Gartenanlage
• Schifffahrt auf der Elbe
• 1,5 Std. Stadtführung Meißen

 
   

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

Einzelzimmerzuschlag
50,00 €
 
 
   

Preis


gute Mittelklassehotels (Details)
Pro Person im Doppelzimmer
399,00 €

 
< zurück